Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-58
Fax: + 49 211 600692-10
arbeitsgruppen@dgk.org

Tagungen / Kongresse

Die Projektgruppe organisiert die Sitzungen der Sektion im Rahmen der Jahres- und Herbsttagung der DGK sowie informelle get together.

Primäre Ansprechpartner:
Dr. David Duncker Duncker.David@mh-hannover.de
Dr. Victoria Johnson victoria.johnson@innere.med.uni-giessen.de

 

Online-Kursprogramm YoungDGK@congress 2020

Aktuell ist wegen der Corona-Pandemie zwar unser normales Kongress- und Akademiekursprogramm pausiert, dennoch gibt es jetzt ein spannendes Online-Format, das wir Euch vorstellen:

Young DGK@congress: Unsere Session auf der neuen Online-Jahrestagung DGK.Online 2020

Wie Ihr wahrscheinlich aus den Newsletter der DGK schon erfahren habt, werden einige der Sessions der abgesagten Jahrestagung auf den DGK Herztagen in Berlin im Oktober nachgeholt. Doch so lange müsst Ihr nun nicht mehr warten. Denn: einige Sitzungen aus dem Hauptprogramm der Jahrestagung werden im neuen Format DGK.Online schon vorab präsentiert. Ab dem 26. Mai werden wöchentlich zunächst drei Sitzungen der Jahrestagung online übertragen. Bis zum Start der Herztage könnt Ihr an jedem Dienstag, Mittwoch und Donnerstag spannende Sitzungen mit aktuellen Themen online verfolgen. In den Webinaren bietet die DGK Euch die Möglichkeit, über die Chatfunktion Fragen direkt an die Vorsitzenden der Sitzungen zu stellen und sich interaktiv zu beteiligen. DGK.Online 2020 wird auf www.kardiologie.org übertragen.

Den Auftakt in dieses neues Online-Format bildete am 26. Mai um 18 Uhr unsere für die Jahrestagung geplante Young DGK-Sektionssitzung „Der erste Nachtdienst – (K)Alptraum!“ Diese Session beinhaltete alles Wichtige vom akuten Koronarsyndrom, über Blutungen unter Antikoagulationen und ventrikuläre Tachykardien bis hin zur dekompensierten Herzinsuffizienz . Weitere Sessions unter unser Leitung werden folgen! Ihr könnt auf diesem Weg bequem von zuhause aus in 90 Minuten alles Wichtige über die jeweiligen Themen lernen. Also seid dabei!

 

Rückblick auf die Jahrestagung 2019

Kongressangebot Jahrestagung 2019